NeuerscheinungenBuchladenüber unsMit uns arbeiten?BeratungKontakt

Rezensionen


Wie kauft man unsere Bücher?

Hier beschriebene Neuerscheinungen sind eventuell schon ins Sortiment unseres Internet-Buchladens aufgenommen worden und können dann auch dort bestellt werden.

Wer Neuerscheinungen noch vor Einstellung in unseren Internetbuchladen bekommen möchte und wer warum auch immer lieber anders bestellen möchte, der kann uns seinen Wunsch über Telefon, ePost oder Brief mitteilen.

Tel.: 0 33 34 - 21 26 00

Fax: 0 33 34 - 21 20 59

ePost: psverlag@telta.de

Weitere Details nennt unsere Kontaktseite.

Wir arbeiten daran, Ihnen einen blitzschnellen Internet-Buchladen ohne potentiell gefährliche Scriptsprache zu erstellen. Um Sie nicht in Versuchung zu bringen, die Ausführung von aktiven Webseiten-Inhalten in Ihrem Browser zuzulassen, haben wir ja auch den Internetauftritt mit vertrauenswürdigerem und sauberem html-Code realisiert. Unser bisheriges System kommt ohne Javascript leider noch nicht aus. Als Notlösung für konsequente Ablehner aktiver Inhalte bieten wir ein einfaches zentrales Bestellformular an. Dort kann man zwar nicht wie in einem Shopsystem Einzel- und Endpreise, Transportkosten und Lieferfristen erfahren, aber wir erfahren wenigstens von Ihrem Interesse und können Ihnen ein verbindliches Angebot per ePost oder andere gewählte Antwortform zurücksenden.

Lothar Dumann

Gedichte und Grafiken

Peter Spangenberg:

Gedichte und Grafiken Gedichte und Grafiken als Zeitzeugnis eines ganzen Menschenlebens. Lothar Dumann drückt in seinen Werken seine tiefe Heimatverbundenheit und seine Kritik an Politik, Charakterschwächen und organisatorischen Missständen aus. Schwarz auf weiß schrieb er seine Gedichte und genauso konsequent fertigte er seine Bilder als schwarz-weiße Linolschnitte an. Lothar Dumann muss in seinem Alter keinen Pakt mehr mit jüngeren Generationen aushandeln, weil ihm Schmeicheleien nicht mehr zu erlebter Anerkennung durch die Geschmeichelten verhelfen. So spricht aus manchem Text ein wenig Bitterkeit, ein wenig Belehrung. Doch andererseits finden wir auch ein deutliches Bekenntnis seiner Heimatliebe, die sich besonders an die Natur und Landschaft seiner gewohnten Umgebung - dem flachen Land nördlich von Berlin - hängt. Diese Landschaften hat er fleißig in Linolschnitten festgehalten, mit Gedichten gepriesen. Insgesamt handelt es sich hier wohl um ein Werk mit Ecken und Kanten - kein glattes Stück der Unterhaltungsindustrie. Der Zeitgeist und die Vorstellungen der Generation des Lothar Dumann sind nun im Büchlein für die Nachwelt festgehalten.

PS VERLAG StartseiteBuchladenAbsatz hoch

Wir drucken allerdings auch Rezensionen hier ins Weltnetz, die nicht mit der Meinung von Autor und Webadmin harmonieren. Das ist doch die Gelegenheit, sich hier mal zu Wort zu melden!

PS VERLAG StartseiteBuchladenAbsatz hoch

zur StartseitePS VERLAG      nach obenSeitenanfang

zurück