NeuerscheinungenBuchladenüber unsMit uns arbeiten?BeratungKontakt

Hörbuch


Wie kauft man unsere Bücher?

Hier beschriebene Neuerscheinungen sind eventuell schon ins Sortiment unseres Internet-Buchladens aufgenommen worden und können dann auch dort bestellt werden.

Wer Neuerscheinungen noch vor Einstellung in unseren Internetbuchladen bekommen möchte und wer warum auch immer lieber anders bestellen möchte, der kann uns seinen Wunsch über Telefon, ePost oder Brief mitteilen.

Tel.: 0 33 34 - 21 26 00

Fax: 0 33 34 - 21 20 59

ePost: psverlag@telta.de

Weitere Details nennt unsere Kontaktseite.

Wir arbeiten daran, Ihnen einen blitzschnellen Internet-Buchladen ohne potentiell gefährliche Scriptsprache zu erstellen. Um Sie nicht in Versuchung zu bringen, die Ausführung von aktiven Webseiten-Inhalten in Ihrem Browser zuzulassen, haben wir ja auch den Internetauftritt mit vertrauenswürdigerem und sauberem html-Code realisiert. Unser bisheriges System kommt ohne Javascript leider noch nicht aus. Als Notlösung für konsequente Ablehner aktiver Inhalte bieten wir ein einfaches zentrales Bestellformular an. Dort kann man zwar nicht wie in einem Shopsystem Einzel- und Endpreise, Transportkosten und Lieferfristen erfahren, aber wir erfahren wenigstens von Ihrem Interesse und können Ihnen ein verbindliches Angebot per ePost oder andere gewählte Antwortform zurücksenden.

Wer nicht lesen kann, muss hören!

Das Umschlagfoto 2400 Pixel breit

Die hier vorgestellte Lebensgeschichte des Burkhard Sprang überzeugt auch als Audio-Version. Über den zu erwartenden Inhalt können Sie sich beim Probelesen informieren. Vielleicht wollen Sie aber auch einfach besonders effektiv Ihre Zeit nutzen? Dann kaufen Sie Buch UND die Hörbuch-CD! Dann können Sie - wann immer Sie die Hände frei haben - lesen. Und wenn sie beide Hände voll zu tun haben (im Auto, am Küchentisch, über dem Unkraut oder unter dem Dachboden usw.), dann lassen Sie eben das folgende Kapitel den CD-Spieler vorlesen. Man gönnt sich ja sonst nichts!

Zeit zum Lesen hat man immer weniger in diesen hektischen Zeiten. Aber muss man deswegen etwa ganz auf Literatur verzichten? Natürlich nicht! Es gibt ja jetzt Hörbücher. Auto fahren muss man oft genug stundenlang. Die CD ins Radio - und schon halbieren sich die Kilometer. Mit dem Hörbuch kann man auch die Gartenarbeit, das Bügeln und Stricken angenehmer gestalten, jemanden zu Besuch anlocken, ja sogar weniger sympathische Hörbücher aus dem Laufwerk verdrängen. Die Hörbuch-CD (9 Euro) können Sie ab jetzt vorbestellen!

PS VERLAG StartseiteBuchladenAbsatz hoch

zur StartseitePS VERLAG      nach obenSeitenanfang

zurück